Als ich mich zum Kennenlerngespräch mit dem Hochzeitspaar traf, war ich sehr überrascht. Der Bräutigam ist doch tatsächlich ein alter Bekannter, den ich mehr als 10 Jahre nicht gesehen habe. In unserem Gespräch erzählten sie mir, dass sie in der Oberneulander Kirche in Bremen heiraten möchten. Von mir bekamen sie daraufhin den Tipp, um sich zu erkundigen, ob ihr Pastor das Fotografieren erlaubt, da es nicht selbstverständlich ist, das dem Fotografieren am Altar jeder zustimmt. Ihr Pastor war jedoch mit dem Fotografieren einverstanden! Leider wurde er an ihrem Hochzeitstag krank und seine Vertretung hat das Betreten des Altars verboten. Somit konnte ich während der Trauung von dem Brautpaar nur von hinten Fotos machen. Es tut mir sehr leid für die Beiden, dass ich ihre Trauung einen ganz besonderen Moment für sie im Leben nicht von vorne festhalten konnte.

Ab nach Dünsen, ein wunderschönes Dorf in Niedersachsen. In der traumhaften Natur von Dünsen, einer einzigartigen Kulisse haben wir wunderschöne Hochzeitsportraits geschossen. Jetzt geht es ab nebenan zum Landhotel Rogge Dünsen, wo die Party stattfindet. Ein süßes kleines Landhotel, das von den Besitzern des Drei-Mädelhaus aus Kirchseelte geführt wird.

Zur Finsternis krönte ein sehr romantischer Augenblick den Abend. Der Bräutigam spielte am Flügel in einem Nebenraum in Anwesenheit einer kleinen Gruppe, ein ganz besonderes Musikstück für seine Braut!

Leave Comment

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

clear formSubmit